Montag, 3. August 2015

Rosarot

Rosarote Socken, mit einem kleinen Zopf, 
der so dezent ist, dass er schon fast verschwindet.
Ein Test, wie so was ausschaut, wenn keine linken
Maschen unter dem Muster liegen. 


Wolle gefärbt von Piratenschmixi,
lag bestimmt schon 2 Jahre im Stash, wenn
nicht sogar noch länger.


Das ist aber im Moment auch alles, was hier
rosarot ist. Anstatt unbeschwerter Ferien
habe ich mal wieder einen OP Termin.
Unverhofft kommt oft und fragt auch nicht,
ob man andere Pläne hat.
Zum Glück hat der Mann dann Urlaub,
da brauche ich mir wenigstens um die
Kinderbetreuung keine Gedanken machen.

Kommentare:

  1. Och nee, liebe Manuela.
    Nachdem du hier jetzt in letzter Zeit wieder öfter geschrieben hättest, dachte ich, es ginge dir gut und die schlimme Zeit ist überwunden...
    Für den neuerlichen Klinik Aufenthalt wünsche ich dir viel Kraft und alles Gute.
    Herzlicher
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir geht es auch gar nicht schlecht :)

      Löschen
    2. Das freut mich zu lesen!!!

      Danke für deinen Besuch bei mir.
      Im Serengeri- Park waren wir in all den Jahren nur 2x und auch dass nur, weil eine Freundin, die aus der Ecke stammt, die Ausflüge dem Sohn zum Geburtstag "schenkte"...
      Ach, ich geh so gern in den Zoo und würde mich sehr freuen, wenn eines der erwachsenen " Kinder" mal Interesse zeigte, mich zu begleiten ;o)
      Die Zeiten sind vorbei...die 2 Großen kochen ihr eigenes Süppchen.
      Der Zoo hat ja gewaltige Veränderungspläne. Bin schon total gespannt, wie das werden wird.
      Claudiagruß

      Löschen
    3. Irgendwann hast du ja vielleicht Enkelkinder, die freuen sich dann.

      Löschen