Freitag, 14. August 2015

Drachen sollen fliegen,

hat Pur irgendwann mal gesungen.
Meine fliegen aber nicht, sondern sitzen perfekt
am Fuss. Ich bin im Moment so begeistert von 
Drachenwolle, es landen immer mehr hier.

Mit meinen geliebten Zöpfen mal wieder,
für mich ganz allein.


Draussen liegt ein weiteres Paar Socken
und trocknet nach einem Entspannungsbad.
Tauschsocken für die Jägersfrau.
Die zeige ich nächstes mal.

Und dann habe ich eine neue Färberin entdeckt.
Ich bin so begeistert, habe gerade gewickelt und
werde heute noch anstricken. 
Ich werde berichten...

Bis dann wünsche ich euch schon mal ein schönes
Wochenende, hoffentlich ohne Unwetter.

Kommentare:

  1. Ja, die sind wirklich hübsch! Es kommt die Zeit in der Du warme Socken brauchen wirst.
    Wir hatten nach 11 Tagen über 34 Grad gestern endlich Regen. Ein heftiges Gewitter, aber nun ist alles mal "durchgewaschen", wie das Kind es nennt.
    Die Sonne scheint schon wieder, aber es ist nicht mehr so extrem heiss.
    Ich wünsche Dir auch ein schönes Wochenende. Hier in Bayern ist heute Feiertag. Samstag ein Feiertag ist komisch ....
    liebe Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann auf Sockenwetter gut noch etwas verzichten. Wir haben die letzten Tage immer wieder mal Gewitter und es ist sooo verdammt schwül, ich würde mich gern in den Kühlschrank verkrümeln. Einkaufen ist auch ne nette Alternative, von wegen Klimaanlage :D

      Löschen
  2. Bei uns donnert's jetzt schon rundherum, dunkle Wolken sind da und wir freuen uns auf die ersten Tropfen. Noch mehr freut sich der Garten.

    Bin sehr gespannt auf die Werke aus den Wollen der Neuen Färberin :)
    Liebe Grüße, Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier auch seit letzter Nacht, immer wieder Gewitter und Regen. Dabei will der Junior gleich zum Schützenfest und wenn ich die vielen Chips für den Autoscooter sehe, bleibt uns auch nichts anderes übrig.

      Löschen
    2. Was sein muss, muss sein ;) Ob Regen oder nicht, bei uns atmen die Pflanzen langsam etwas auf, es darf aber noch viel mehr werden.

      Löschen
  3. Die sind wirklich wunderschön! Die Farben, die Zöpfe <3
    Einfach toll!
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Wieder wunderschöne Socken! Ich staune, wie schnell du jeweils ein Paar gestrickt hast. Das dauert bei mir ewig.... Wie strickst du die Ferse?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kann ich gar nicht so genau beschreiben, die Ferse ist eine Eigenkonstruktion. Das Muster entsteht durch Wechsel von eine Stricken und eine Heben. Rückseite linke Maschen und die nächste Reihe das ganze dann versetzt.

      Löschen
    2. danke für die Antwort. Das dachte ich mir, dass du die Ferse auch in Eigenkonstruktion machst. Da fehlt mir schlicht und einfach die Erfahrung dazu. Ich werde weiterhin all deine Socken bestaunen, während bei mir immernoch das gleich Paar zum Fertigstricken bereit liegt.... :-))

      Löschen
    3. Dann aber ran und fertig machen, Übung macht den Meister.

      Löschen
    4. P.S. Es gibt auf Youtube ganz tolle Videos, die Schritt für Schritt zeigen, wie man Fersen stickt.

      Löschen
  5. Die Farben sind wunderschön! Ganz nach meinem Geschmack. Und die Socken sind mal wieder eine Wucht! Einfach perfekt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und ich stricke gerade das nächste Paar mit einer deiner Färbungen. Sooo schön *hach*

      Löschen