Sonntag, 4. Mai 2014

Buttons

Aus einem Tauschgeschäft sind diese von Hand geschnitzten
Knöpfe bei mir eingezogen. Das Holz stammt aus
Australien wurde mir gesagt und ich kann euch sagen,
besonders das schwarze Holz ist sehr hart.

Die Löcher habe ich vorhin mit dem Dremel
selbst gebohrt und das ging in diesem Fall
nicht wie durch Butter. In der Mitte war es fast,
als hätte das Holz einen Metallkern, es hat sogar
richtig gequalmt.

Auf jeden Fall freue mich mich sehr über
die kleinen Schätze die eigentlich, bis auf den
untersten im Bild, gar nicht
so klein sind. Vielleicht werde ich sie
noch ein wenig ölen, um die Schönheit
des Materials zu betonen. 

Socken gegen Knöpfe, ein feiner Tausch.


Und nach all den vielen grauen Socken
habe ich für mich mal etwas Farbe für die
Füsse vernadelt. Baumwolle für die wärmere
Jahreszeit.


Kommentare:

  1. Die Knöpfe sehen toll aus. Die sind besonders ....
    Die Socken auch. Schöne Farben, obwohl ich ja auch Deine grauen Werke hübsch finde.
    liebe Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag solche Holzknöpfe auch total gern! Und deine sind etwas ganz besonderes! Aber die Socken gefallen mir auch sehr - schöne Zöpfe in schönen Farben ...
    Liebe Grüße schickt dir Doro

    AntwortenLöschen
  3. Tauschen ist eine schöne Möglichkeit, seine Fähigkeiten mit anderen zu teilen. Und einen geeigneten "Einsatzort" wirst du ganz sicher auch dafür finden.
    LG, Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Ohhh was für traumhaft schöne Knöpfe ♥ Und die Socken einfach toll, richtig klasse Sommerfarben!

    liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  5. Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende
    Elisabeth

    AntwortenLöschen