Mittwoch, 5. März 2014

Socken im Sonnenschein

Für mich, mit doppeltem Zopf,
Wolle von Mimyknits gefärbt.


Die Sonne lacht, die Temperaturen steigen. 
Der Sohn hat Reisefieber, am Montag
geht er auf Klassenfahrt. 
3 Tage dauert die Reise, hoffentlich haben
die Kinder dann auch so schönes Wetter.

Auf der Kofferliste steht u.a., evtl. Schneeanzug.
Ich glaube, der Punkt hat sich erledigt.

Kommentare:

  1. Wunderschöne Socken.
    Ich drücke deinem Sohn die Daumen.
    Das Wetter muss halten.
    Einen schönen Wochenteiler wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und wie sich das Wetter gehalten hat, schöner geht es gar nicht.

      Löschen
  2. ...spannend, dass die wolle trotzdem ringelt....
    lg
    annette

    AntwortenLöschen
  3. :oD das glaube ich wohl auch!
    Und über dein Sockenstricktempo staune ich jedes Mal - wieder richtig schön.
    Mach´s gut und lieben Gruß,
    Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Deine Socken sind einfach toll! Irgendwann möchte ich auch mal welche mit Zopf stricken. Und die Färbelust packt mich bei diesem Bild auch gerade wieder.
    LG Constance

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Manuela,
    wohin geht denn die Reise ohne Schneeanzug?
    Claudiagruß zum Wochenende

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich werde berichten, wenn er wieder da ist :)

      Löschen
  6. bei dir zopft es ja wieder emsig :)
    Tolle Socken.

    sonnige Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  7. Nun ist er unterwegs, der Sohn! Ganz bestimmt wird es ein tolles Erlebnis. Und das Wetter passt ja auch.
    Wie geht es Dir? Strickst und strickst Du vor Aufregung zur Beruhigung noch mehr von Deinen immer so schönen Socken?
    (ui, was für ein Satz war denn das?)
    ich sende Dir liebe Grüsse und hoffe Du kannst die "Freizeit" geniessen
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ich bin gar nicht aufgeregt, im Gegensatz zum Kind. Er war heute früh völlig durchgedreht vor lauter Reisefieber. Ich finde es ganz entspannend, mal für eine kurze Zeit, so ganz ohne Termine zu sein. Im Gegensatz zu manch anderen Eltern bin ich mir völlig sicher, dass er nicht von furchtbarem Heimweh geplagt wird und bestimmt viel Spass hat.
      Ausserdem ist er ja auch schon am Mittwoch wieder da.

      Löschen