Montag, 10. Februar 2014

Der Sprössling

braucht mal wieder Nachschub für die
stetig wachsenden Füsse.

Modell schlicht und einfach aus
Wolle von A...
Irgendwie hatte ich gar nicht mitbekommen,
dass es dort mal wieder Sockenwolle gab.
Nun hatte ich Glück und bekam sie sogar
noch reduziert. Für den Sohn nehme ich die
wirklich gern und sie hat sich prima gestrickt.


Von meinem Vorrat an Frühchenmützen und
-söckchen, gehen heute mal direkt welche
innerhalb der eigenen Gemeinde weg.

Schön, damit auch mal in der Nähe helfen
zu können, ganz ohne die weite Reise
bis nach Afrika.

Kommentare:

  1. Die Strümpfe sind wunderschön. Nur gut, dass die
    Mama immer zur Stelle ist, wenn die Füße zu groß
    werden.
    Es ist wirklich beachtenswert, was du alles machst.
    Die Sachen für die Frühchen haen sicher immer ihre Abnehmer.
    Eine guten Wochenstart wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  2. So geht es hier auch - man kann förmlich zugucken, wie die Füße des Jüngsten wachsen. Und demnächst kommen auch wieder Socken für ihn auf die Nadeln ...
    Deine Wolle finde ich toll. Das wären auch Farben für mich ☺
    Liebe Grüße schickt dir Doro

    AntwortenLöschen