Donnerstag, 2. Januar 2014

Happy new year

Und schon sind die ganzen Feiertage wieder
vorbei. Ich hatte ja schon vor Weihnachten keine
Weihnachtsstimmung und das hat sich auch nicht 
geändert. Heiligabend haben wir am späten Nachmittag
meine Mutter mit dem RTW ins Krankenhaus
bringen lassen. Das einzig Gute daran ist, dass es ihr
inzwischen besser geht, wir waren ganz schön in Sorge. 
Das Weihnachtsfest war damit für uns alle 
so ziemlich gelaufen, der Sohn
war traurig, dass er die Oma nicht mal im Krankenhaus
besuchen durfte. Sie lag in einem Isolierzimmer
und ich musste mich jedes mal anziehen, als wollte
ich in den OP.

Den Jahreswechsel haben wir hier Zuhause mit
Bekannten verbracht und nun geniessen wir
die letzten freien Tage und leben so in den
Tag hinein.


Ein dritter Drachenschwanz ist heute fertig geworden,
gebadet und Dank der Fussbodenheizung im Bad
auch schon getrocknet.

Auch dieser wird nicht bei mir bleiben,
sondern war eine Bestellung.


Die Wolle ist kuschelig weiche Babymerino.
Ich kann mich immer noch nicht an die neuen
Kennzeichnungen auf den Etiketten gewöhnen.
OK, sagen wir Schurwolle.


Ein frohes neues Jahr für Euch alle,
möge es nur Gutes bringen.


Kommentare:

  1. Das macht mich jetzt sprachlos. Und doch ist es gut, dass es Deiner Mama wieder besser geht. Ach Du! Ich hätte es Dir anderes gewünscht, hattest Du ein bisschen eine Ahnung?
    Macht Euch die wenigen Tagen noch schön, ich wünsch Euch alles Gute und auch viel Gesundheit für die Oma.
    herzliche Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Na dann kann es nur noch besser werden ,und alles gute für dich.lg.galina

    AntwortenLöschen
  3. Schön ist der Drachenschwanz geworden. Überlege auch einen zu stricken-mal sehen. Im Moment habe ich viele Ideen .
    Fur deine Mutter wünsche ich alles Gute !

    LG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Ich wünsche deiner Mutter sehr schnelle Gesundung.
    Möge das neue Jahr dir viele schöne Stunden bringen.
    Der Drachenschwanz ist wunderschön geworden. Die
    Farbkomposition ist so herrlich.
    Ein gesundes 2014 wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  5. Ein gutes neues Jahr mit viel Gesundheit für dich & deine Familie wünsch ich dir.
    Liebgruss, mimi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Manuela,
    das klingt ja sehr erschreckend und wenig froh.
    Von Herzen wünsche ich dir, dass das neue Jahr besser weiter geht, als das alte aufgehört hat...
    Alles Liebe für dich und deine Familie, besonders für deine Ma!!!
    Viele
    Claudiagrüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. P. S. Drachenschwänze finde ich toll. Vielleicht schaffe ich es 2014 endlich, die perfekte Wolle zu finden und mir auch einen zu stricken...

      Löschen
  7. Liebe Zwieback!
    So hoffe ich, dass es Deiner Mutter mittlerweile wieder gut geht und ihr entspannter die Tage genießen könnt. Für Dich und die Familie alles Gute im neuen Jahr.
    Und der schöne Drachenschwanz sieht ja richtig gut und feurig aus ;-)

    Liebe Grüße, die Bildersammlerin!

    AntwortenLöschen
  8. -lach- Der Drachenschwanz ist herrlich, echt Klasse! Zu niedlich!
    Alles Liebe auch im neuen Jahr :-)

    LG, Michaela

    AntwortenLöschen
  9. Du Arme... Wie einem so ein... verdorbenes Fest und vor allem auch die ganze Sorge und das Mitansehen-Müssen wie andere traurig sind und leiden einen Kloss im Hals wachsen lässt, das kann ich so gut nachfühlen... Ich schicke dir einfach mal ganz liebe Gedanken und hoffe ganz, ganz fest, dass schönere Tage auf euch warten (das tun sie!) und dass deine Mutter wieder ganz zu Kräften kommt. Und dass das Stricken der wunderbaren Schals, die du machst, dir immer wieder eine ruhige Minute der Geborgenheit und des Trostes sein können.
    ganz herzlich
    Bora

    AntwortenLöschen
  10. Meine Güte, der ist wunderschön :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen