Mittwoch, 9. Oktober 2013

Freu, freu, freu

Was bei manch einem einfach übrig ist,
bereitet anderen oft noch Freude.

Ist das nicht eine tolle Kommode?
Ich bekomme mich vor Freude gar
nicht mehr ein. Ganz besonders, weil
das alte Schätzchen auch noch aus
Pitchpine Holz ist und mein altes
Küchenbuffet ergänzt.


Ich liebe alte Dinge, die schon ein Stück
Geschichte mit sich tragen.
Ein passender Esstisch wäre noch die
Krönung. Vielleicht findet der auch
irgendwann noch den Weg zu mir.

Kommentare:

  1. Die Kommode ist wirklich sehr schön. Würde mir auch gefallen - nur leider haben wir keinen Platz dafür. Unser einziges antike Stück ist ein Schrank , der uns als Garderobenschrank dient. Das war das erste Stück, das wir zusammen angeschafft haben ;-).

    AntwortenLöschen
  2. Du wirst lachen, wir sind mit der Kommode hier angekommen und ich wusste nicht wohin damit. Also folgte gestern Vormittag eine grosse Umräumaktion, die auch dem Junior zu Gute kam. Er bekam nämlich ein grosses Regal, das dabei übrig blieb und ist ebenso glücklich damit, wie ich mit meiner Kommode.
    Was da drin ist, brauche ich nicht extra sagen, nicht? *g*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir ist die Wolle in Plastikkisten unterm Gästebett. Da ist dein Aufbewahrungsort viel schöner. :-)

      Löschen
    2. Das ist ja nicht der einzige Aufbewahrungsort, aber so praktisch, weil ich jetzt im Erdgeschoss auch einen habe.

      Löschen
  3. Die ist ja schön ich liebe alte Möbel und die Kommode ist wunderschön und dann noch so Große Schubladen ,die Lampe da drauf ist wunderschön und sehr gemütlich bei dir .liebe grüße galina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja so alte Schätzchen haben ihren ganz eigenen Charme, nicht?

      Löschen
  4. Die ist wunderschön, so ein Holz liebe ich auch!
    Vielleicht findet Ihr ja wirklich noch irgendwann einen Tisch, manchmal kommen solche Teile zu einem in Momenten wo man nicht dran denkt. Das ist uns passiert: "Wollt Ihr, kann ich nicht mehr brauchen!"
    liebe Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So kam die Kommode auch. Ganz unerwartet, aber sehr willkommen.

      Löschen
  5. Tolle Kommode. Die würd ich auch sofort nehmen ;-)
    LG, Silke

    PS: Die Wolle ist unterwegs....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Fein, ich freue mich. Bald klappern auch wieder die Nadeln für die Kleinen. Im Moment mag ich gerade mal ein paar andere Sachen nadeln.

      Löschen
  6. Du Liebe, ich finde die Kommode auch einfach nur toll.
    Die hätte ich auch sofort genommen. Und Junior freut sich
    auch. Das sit dochwundrschön. So ein Regal ist doch auch
    was Schönes. Gerade für so einen kleinen Weltentdecker.
    Einen schönen Mittwochabend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vor allem hilft es dabei Ordnung zu halten. Da passen so viele Lego Bauten rein *g*

      Löschen
  7. traumhaft schön deine Kommode, auch deine Dekoration.
    Die Lampe würde ich dir schon beinah mopsen, aber nur beinah :o)

    Auch hast du tolle Sachen gestrickt.

    liebe Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Lampe war ungefähr 10 Jahre nicht in Gebrauch, weil ich nie den richtigen Platz dafür hatte. Um so mehr freue ich mich, dass sie jetzt wieder im Einsatz ist, sie gibt abends ein ganz tolles, warmes Licht.

      Löschen