Mittwoch, 31. Juli 2013

Zwangspause

Manchmal reicht eine kleine, falsche Bewegung aus,
und man liegt flach. So richtig flach.
So geht es mir seit Sonntag Nachmittag.
Ein Bandscheibenvorfall ist schon mal
ausgeschlossen, was es genau ist, weiss ich noch nicht.

So verabschiede ich mich erst mal, bis es
hoffentlich schnell wieder besser ist.
Ich hoffe ja, dass vielleicht heute Nachmittag
durch Einrenken die Erlösung kommt.

So lange geht hier nichts, ich kann nämlich
nicht sitzen.

Das Schmuckstück von Socke wurde noch am
Samstagabend fertig und wartet seit dem
auf seinen Zwilling.

  
Eine wunderschöne Färbung mit dem passenden 
Namen "Strandweg" von Susanne Sayn,
zu der ich auf Umwegen gekommen bin.


Machts gut, ich hoffe wir lesen uns bald wieder,
ich freue mich auf Eure Blogs.

Kommentare:

  1. Gute Besserung! Hoffentlich geht es Dir bald wieder besser.
    LG, Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Ich wünsch dir auch gute und baldige Besserung und dass es nix Schlimmes ist!

    Lg Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Du Arme :-( . Gute Besserung für dich. Drück dir die Daumen, dass die Sache mit dem Einrenken erledigt ist.

    LG

    Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Hey,

    die Socken sind sehr hübsch geworden!

    Ich wünsche dir eine gute Besserung!!

    LG

    AntwortenLöschen
  5. Au ... weh!
    Hoffentlich ist es bald wieder besser. Ist schon gemein, was Dir da passiert ist.
    Die Socken sind hübsch, oder der Socken ... Gut, dass Socken so geduldig sind
    alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  6. autsch.
    Hoffentlich geht es dir schnell wieder besser.


    Ganz liebe Genesungsgrüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen