Donnerstag, 27. Juni 2013

Die Zeit,

... sie rennt im Sauseschritt,
ich komm da manchmal nicht mehr mit.

Vor einem Jahr ging das Kind auf eine neue,
aufregende Zeit zu. Mit ganz viel Vorfreude,
Spannung und dem festen Willen, lesen, 
schreiben und rechnen zu lernen.

Und kaum ging es los, ist es auch schon rum,
das erste Schuljahr.

Gestern gab es Zeugnisse und heute
ist der erste Ferientag.

Das Zeugnis ist prima,
die Laune gut,
das Wetter weniger.

Ok, man kann sich auch anders beschäftigen.
Z.B. einen Roboter aus dem Karton bauen,
in dem das Hundefutter geliefert wurde.

Die Beschriftungen der gemalten Knöpfe
auf der Frontseite sind der Kracher.
Eine Steckdose hat das 
Ding auch bekommen. Mit Sicherheitsklappe.
Jahaaaaa *g*



Kommentare:

  1. Ich staune ... die 1.Klasse ist geschafft. Die Zeit rennt wirklich, ich erinnere mich noch an die Aufregung bei Euch im letzten Jahr.
    Das liest sich so schön, bis auf das Wetter. Das ist auch hier so gar nicht sommerlich. Doch das wird noch kommen, ich glaube fest daran.
    Toll sieht Dein Roboter aus. Ich mag es wenn Kinder so kreativ sind.
    liebe Grüsse und endlich Sonnenschein wünscht Euch
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Und unsere kleine Maus kam gerade erst in den Kindergarten und heute erklärt sie mir ganz stolz, das sie nun auch ein Vorschulkind ist. Meine Kleine geht im nächsten Jahr in die Schule. Ich finde das ist immer auch ein Schritt. Dann sind sie plötzlich so schnell groß !

    Liebe Grüße und schöne Ferien
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. ....und ich erinnere mich noch an den kleinen Kerl, als er gerade mal im Kindergarten war. Die Kinder werden größer und wir imm älter. Aber das ist der Zeitenlauf.
    Einen angenehmen Siebenschläfer wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  4. Cooler Roboter! Ich finde es immerwieder schön, wenn Kinder ihre Phantasie ausleben können. Wünsche euch für die Ferien vorallem gutes Wetter. Geniesst die Grundschulzeit - später wird es stressiger ;-).

    LG
    Birgitt

    AntwortenLöschen
  5. :o)
    Da steckt ein kleiner Schelm drin.
    Der Roboter schaut ein bisschen verschmitzt aus.

    Wünsche euch schöne Ferien.

    liebe Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  6. Haha! Lustige Idee! Und macht bestimmt einen Riesenspaß :-)

    AntwortenLöschen