Sonntag, 30. Dezember 2012

Weihnachtssocken

aus einer Färbung von Frau Wo aus Po.
Den Namen der Färbung habe ich leider vergessen
und das Etikett steckt im Inneren des Restes.

Auf jeden Fall war es eine der weihnachtlichen Färbungen,
frisch geordert und nicht abgelagert :)

Die Farbe ist toll, leider will sie sich nicht so gut einfangen lassen
auf den Bildern, bei richtigem Licht wären sie sicher besser.
Aber hier sieht es leider trüb aus an diesem 
Sonntag.


Das zappelige Kind hat auch neue Socken,
gestern fertig gestellt und heute an den Füssen.



1 Kommentar:

  1. Voll schön, die Socken. Ich arbeite gerade mit "normalem" Sockengarn aus beliebigen Geschäften. Das wird zwar auch hübsch, aber an diesen Farben gefällt mir, dass sie so sanft ineinander übergehen und damit in einem Spektrum bleiben.
    Und dann noch die Zöpfe :)))

    AntwortenLöschen