Dienstag, 30. Oktober 2012

Wie geplant,

habe ich gestern die Frühchensachen auf den Weg
geschickt und mir wurde heute auch schon berichtet,
dass sie angekommen sind.


19 Mützchen mit passenden Söckchen und weil das so 
eine schöne Sache ist, werde ich das weiter machen.
Dank der Spende, habe ich ja auch noch Wolle ;)

P.S. Vielen Dank für die vielen, lieben Gedanken,
die Ihr uns gestern geschickt habe.

Kommentare:

  1. Süß, meine große Tochter war ja ein Frühchen der 27. SSW. Damals strickte eine Schwester auf der Frühchenstation fleissig in ihrer Freizeit.
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Das ist eine schöne bunte Kiste. Und die Frühchen können es ja auch brauchen.
    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Manuela,da hast du ja kleine Schätze aus der Wolle gezaubert.Schön,wenn man trotz solch ein Schicksal,noch was gutes zaubern kann.Wünsche dir alles gute,mach weiter so.L.G.Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön.
    So bunt und fröhlich.

    Ich schick dir einen dicken knuddler

    liebe Grüße
    my


    AntwortenLöschen
  5. Ist das schön! Als meine Zwillinge geboren wurden, hab ich mich immer sehr gefreut, dass sie schöne Stricksachen anhatten im Krankenhaus. Da musste auch jemand fleißig gewesen sein ;)
    Alles Liebe. maria

    AntwortenLöschen
  6. ich lass Dir liebe Grüsse hier und hoffe es geht Euch gut
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  7. Voll schöne Babysachen :)
    Ganz liebe Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen