Mittwoch, 22. Februar 2012

Kollektion Jungsglück

Ich finde es einfach wunderbar, wie einfach Kinder
zu erfreuen sind. Am Samstag geht der Sprössling
auf eine Käptn Sharky Geburtstagsparty. Kostümierung
ist ausdrücklich erbeten. Das Piratenkostüm ist schon lange 
zu klein und das Zubehör zerspielt, oder verschollen.

Gestern habe ich schon mal fix was genäht. Ich selbst
hätte schwarzes Kunstleder gewählt, aber das wollte
mein Sohnemann nicht. Er wollte es bunt!

Hier also Schwerthalter ala Asterix.
"Wie Asterix" tönte das Kind. Davon hat er
gerade 10 uralte Spielfiguren aus Ü-Eiern als
eines der liebsten Spielzeuge erkoren und trägt sie
in der Tasche, die ich am Sonntag genäht habe, selbst
mit in den Kindergarten.


Und ob jetzt Piratenschwert oder eben Gallier,
das ist völlig wurscht so lange es gefällt und
das tut es ganz eindeutig. Wir sind schon froh,
dass er nicht auch noch damit ins Bett wollte :)

Kommentare:

  1. Manchmal finde ich es ja schon schade das meine Kinder groß sind wenn ich so etwas tolles sehe. Und wart´s mal ab. Eines Morgens liegt es dann doch im Bett.

    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie schön..DAS fän der Noah auch toll:-)

    AntwortenLöschen
  3. Das hast Du so toll gemacht. Und nun wünsch ich Dir eine neue gute Woche ohne Fasching, dem Frühling entgegen.
    liebe Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Hi,
    das wäre für Sohnemann genau das richtige... der steht momentan auf Wickie und Co

    AntwortenLöschen