Donnerstag, 28. Juli 2011

Vor einiger Zeit

kam mein Kind schreiend aus dem Garten:
"Mama, da ist eine grosse Schlange"
und ganz in Anglermanier deutete er mit den
Armen eine beachtliche Grösse an, nämlich genau
die komplette Spannweite, die er reichen konnte.

Wir wohnen in einem Moorgebiet, haben ein grosses Biotop
auf dem Grundstück, grenzen an Felder, eine
Schlange wäre also nicht undenkbar und in meinem
Hirn sah ich direkt eine Kreuzotter vor mir.
Die Schlange entpuppte sich als grösserer Regenwurm.

Dafür jetzt hier vor unserem Fenster:

Die sind so einfach und machen Spass. Spiralen aus Papier
schneiden und nach Belieben anmalen.

Und diese Wunschsocken sind heute direkt an den
Kindsfüssen gelandet.

Erwähnte ich schon, dass Ferien toll sind? ;)

Kommentare:

  1. Tolle Socken sind das. Ich frag mich gerade, wieso das Zwiebackkind so ne Angst vor Schlangen hat????

    Schön, dass ihr eure Ferien so genießen könnt!

    Liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Birgit, das waren keine Angstschreie, sondern er verkündete laut schreiend eine Sensation *g*

    AntwortenLöschen
  3. Ahhhhhhhhhhhh *g* dann hatte ich das falsch verstanden. Naja eine Schlange im Garten wäre schon eine nette Sensation ;) - diese Schreie kann ich sehr gut verstehen *g*

    Liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  4. ...Schlange?Nee..ich kenne die echte und sie machen keine spass,grins.Aber als papier...schööön!Bussi am Euch.Luciene.

    AntwortenLöschen
  5. Mir sind Papierschlangen auch lieber ;)... und die Socken, herrlich. Meine derzeitigen, die ich auf Nadeln habe, wachsen fast schon rückwärts, so langsam komme ich voran (Angst vor der Fersenstrickerei wahrscheinlich...)...
    liebe grüße!! maria

    AntwortenLöschen
  6. *Grins* Naja, manche Regenwürmer sind ja wirklich halbe Schlangen... Aber aus Papier finde ich sie auch netter;-) Du, ich hab endlich das versprochene Wimpel-Tutorial... du kannst also loslegen;-)
    Bora

    AntwortenLöschen
  7. ...ich dachte auch erst "Angstschreie"...dabei war es eine Sensation. Oh, wenn mir das passieren würde, dann könntet Ihr die Angstschreie bis zu Euch hören...
    Ich wünsche Euch eine schöne Woche
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  8. Auf einen Regenwurm wäre ich nicht gekommen, ich dachte im besten Fall an eine Blindschleiche. Mein Sohn sammelt gern die Blindschleichen im Garten ein, bringt sie mir in der Hoffnung, ich wolle sie auch mal streicheln... Aber Schlangen - da wäre ich auch für die Angstschreie zuständig... Neulich lagen drei Ringelnattern auf unserem Weg zum Kindergarten, das galt bei D. auch als Sensation! Ich konnte meine Schreie gerade noch unterdrücken...
    Da sind mir die Papierschlangen deutlich sympathischer ;-)

    Liebe Grüße,
    Karen

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde Schlange ja toll. Ich habe nur ein Problem mit ihnen, ich weiss nicht, welcher Gattung die jeweiligen Exemplare angehören. Eine Kreuzotter erkenne ich gerade noch so, da hört es dann aber schon auf.

    AntwortenLöschen
  10. TOTALLY Cool Socks! (I wish I could read the post, I'm sure they must be hand-knitted?) ♥

    AntwortenLöschen