Samstag, 11. September 2010

Nicht nur behütet, auch frisch bemützt :D

Juniors Mütze ist fertig, obwohl er einen ziemlichen Dickschädel hat,
ist die Mütze noch reichlich. Macht aber nichts, so passt sie auch nächstes
Jahr noch.

Die Wolle aus Babymerino ist kuschlig weich, so hat auch
der Nachwuchs dieses mal nichts von "kratzig" zu meckern.
Die Farbe vom unteren Bild ist treffend, sie leuchtet
richtig schön, schwierig zu knipsen.

Ich hätte nicht gedacht, dass ein einziges Knäuel ausreichen
würde, war aber so. Vielleicht stricke ich vom zweiten
ein kleines Halstuch dazu.

Kommentare:

  1. Wunderschöne Mütze, besonders die Abnahmerunden gefallen mir sehr gut! herzliche Grüsse von ela

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    schöne Mütze. Die Abnahmerunden gefallen mir ebenfalls.Und es ist ja schön, wenn er sie 2 Jahre tragen kann, dann hat sich die Arbeit doppelt gelohnt ;-)

    Gruß der René

    AntwortenLöschen