Freitag, 20. August 2010

Nicht viel,

was ich stricktechnisch im Moment so zu bieten habe. Ein Stino ist zwischen
Tür und Angel fertig geworden,der zweite hängt noch auf den Nadeln.


Der Pulli fürs Kind ist auch noch in Arbeit, ich muss ribbeln, der Ärmel wird zu schmal.
Das kommt dabei heraus, wenn man abends strickt und das Model zum Mass nehmen
schon schläft.

Dank Birgit werden dann Kalajokis folgen... Ich suche in Gedanken schon Wolle
dafür.

1 Kommentar:

  1. liebe Manuela,
    danke für deinen lieben Kommentar....das beruhigt mich ungemein....Weihnachten kommt aber auch immer so schnell....und wie du weißt wenn man sich die Arbeit macht etwas besonderes herzustellen....also nicht einfach kaufen....dann braucht man die Zeit dafür.....
    liebe Grüße katielou

    AntwortenLöschen