Mittwoch, 4. August 2010

Hört Ihr mich albern kichern?

In meiner Blogroll sind heute viele Karten zu sehen. Als altes Herdenschaf
habe ich mich dem Trend angeschlossen und diese hier gezogen:

Wolle, was komme.

Wie gut das tut! - das zu wollen, was kommt.

Erwarte alles, was du erwarten willst.
Träume. Wünsche.
Lass geschehen, dass es sich zeigt.
Erwarten: Ja. Erzwingen: Nein!
Es ist eine so feine Linie dazwischen, die es jetzt zu finden gilt!
Die Balance von haben wollen und sein lassen.
Wenn du zu stark willst,
wird es ein Muss und damit zum Kampf.
Lässt du aber zu sehr die Flügel hängen,
verpasst du die Gelegenheit zum Tanz.

Wolle, was komme. Und: Komme, was wolle!
Juhuu! Angekommen!

Kommentare:

  1. DIE hatte ich auch schon mal :)
    eine schöne karte, wie ich finde.
    herzensgrüße, geli

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    danke für den Kommentar =)
    Hab grad mal ein wenig durch deinen Blog gestöbert und grab mich hier ein. Hier gefällts mir :o)

    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Herzlich Willkommen, Nicole, machs Dir bequem *g*

    AntwortenLöschen
  4. Du LIebe,
    ja, ja schon lange haben wirs gewußt, der Mensch ist ein Herdentier *lach*,
    schön, schön
    lg pepalinchen

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Zwieback, eine schöne Karte, ich hab gestern eine gezogen, weil Frau Wo mich mit ihrem Post angestachelt hat, jetzt auch hier...ich geh gleich noch mal gucken, könnte doch heute nochmal...grins

    danke, dass du meinen blogshop abonniert hast...

    sei lieb gegrüßt
    Tina

    AntwortenLöschen