Sonntag, 16. Mai 2010

Langsam

frage ich mich, ob wir die Wollsocken in diesem Jahr überhaupt mal ablegen können. Die Eisheiligen haben sich ja gestern mit der kalten Sophie verabschiedet, bei uns scheint auch ein wenig die Sonne, dafür weht aber auch ein rauer, kalter Wind. Auf jeden Fall sorge ich weiterhin für Sockennachschub. Einmal sehr buntige für mich selbst


und der Junior geht mit dem Papa im Partnerlook. Die Reste von Gögas Wollsocken haben noch gerade für ein Paar für ihn gereicht, und wurden auch direkt angezogen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen