Dienstag, 2. Februar 2010

Vor der Haustür

Ist's an Lichtmess hell und rein,
wird ein langer Winter sein.
Wenn es aber stürmt und schneit,
ist der Frühling nicht mehr weit.

Ich hoffe, das der Spruch so stimmt. Mich tröstet, dass ich keinen Schnee schippen muss. Wir haben keinen Gehweg, keinen Durchgangsverkehr, keine Fussgänger, dafür muss ich gleich selbst dort raus und das Kindelein mit dem Schlitten zum Kindergarten bringen. Es schneit immer noch und zwar Schnee der unangenehmen, nassen Sorte.

Kommentare:

  1. Wir ertrinken schon im Schnee.
    Aber hier noch eine Bauernregel: Ist der Februar mit Schnee und Eis, wird der Sommer lang und heiß!!!!

    Gruß Silke

    AntwortenLöschen
  2. Auch sehr schön :)
    Dann wollen wir mal hoffen, aber so richtig zufrieden sind wir ja nie. Im Winter ist es zu kalt, im Sommer zu heiss *gg*
    Meine liebste Jahreszeit ist der Frühling, also her damit, büdde.

    AntwortenLöschen